Aktuelle Infos


19. Juni 2012

Innenminister übergibt Fördermittelbescheide

Sachsens Innenminister Markus Ulbig, seit April auch für den Sport zuständig, übergab am Sonnabend in Freital zwei Fördermittelbescheide. Einer ging an Freitals Oberbürgermeister Klaus Mättig in Höhe von 224.000 Euro zur Erweiterung der Sporthalle in Pesterwitz. Der zweite wurde vom Polizeisportverein Freital (siehe Foto) entgegengenommen. Die 82.800 Euro sind für den Bau eines Judoraumes vorgesehen. Der Freistaat finanziert die beiden Vorhaben aus Steuermehreinnahmen. Dafür stehen in diesem Jahr 4,5 Millionen Euro für investitive Vorhaben im Sportstättenbau zur Verfügung. Nach der Übergabe der Bescheide versuchte sich Innenminister auf der Schießanlage der 1. Schützengilde  Freital „Sachsen 90“ und erwies sich dabei als sehr guter Schütze. (WoVo)