Aktuelle Infos


30. Mai 2012

ZDF und DOSB suchen Vereine für „Fernsehgarten“

Das ZDF möchte in Zusammenarbeit mit dem DOSB wieder einen sportlichen Bundesländer-Wettbewerb veranstalten. Der Vereinswettkampf wird am 29. Juli im „ZDF Fernsehgarten“ stattfinden. Stellvertretend für jedes Bundesland treten fünf Mitglieder eines Vereins (nach Möglichkeit Männer und Frauen gemischt) in mehreren Spielen gegeneinander an.

Um den Erfolg des Länderwettstreits 2009 zu wiederholen und eine rege Beteiligung zu gewährleisten, sind alle Vereine aufgerufen.  

Wie bereits beim ersten Länderwettstreit können sich die Vereine per Video bewerben. Die Präsentation darf eine maximale Spieldauer von fünf Minuten nicht überschreiten und sollte vorzugsweise als „*.wmv-Datei“ gespeichert sein. Das Video sollte als DVD an folgende Adresse gesandt werden:

 

wirkhaus GbR

Stichwort: „Bundesländer-Wettbewerb“

Schwedenstr. 9

13359 Berlin 

 

Bei Fragen jeglicher Art können Sie sich gern an Anne Wolff (Tel.: 030/ 493010-0; Email: a.wolff@wirkhaus.de wenden.

 

Bei kleineren Datenmengen, wie sie z.B. bei Handy-Videos anfallen, ist eine Bewerbung auch per Email möglich an info@wirkhaus.de. In jedem Fall müssen die Nutzungsrechte an den Videos an DOSB und ZDF übertragen werden. Das Formular kann über die KSB-Geschäftsstelle abgefordert werden.  

 

Der Einsendeschluss für die Bewerbervideos ist der 7. Juli.

 

Im Vorfeld des Wettbewerbes werden die Bewerber-Videos auf der Trimmy-Page des DOSB, der Facebook-Site des ZDF und auf YouTube veröffentlicht. Vereine und Fans können sich dort die Videos der eigenen Mannschaft und auch der Mitstreiter ansehen.

 

Die Auswahl der Vereine erfolgt durch den DOSB und das ZDF.

 

Die Kosten für die An- und Abreise sowie die Unterbringung der Teams werden durch das ZDF übernommen. Zur Unterstützung der Vereine durch Ihre Fans werden pro Verein 10 Eintrittskarten für den ZDF Fernsehgarten zur Verfügung gestellt.