Aktuelle Infos


7. Mai 2012

Wieder Gold für Dietmar Müller

Im Georg-Gassmann-Stadion von Marburg (Hessen) fanden letzten Sonnabend die Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik-Senioren im 10.000 m-Lauf statt. Kurz vor 19.00 Uhr stand dann auch fest, 1 Deutscher Meistertitel geht nach Pirna zum LSV. Den sicherte sich in souveräner Manier Dietmar Müller (rechts im Bild) in der Altersklasse M 55. Der gebürtige Lohsdorfer lies der Konkurrenz keine Chance und gewann die Goldmedaille nach genau 35:00 Minuten. Der Vorsprung zum Zweiten betrug immerhin 42,39 sec. Damit stellte er auch eine neue sächsische Bestleistung für seine Altersklasse auf. Müller war bereits im Frühjahr bei den Deutschen Crossmeisterschaften Zweiter geworden. Seine Frau Marlies kam im Feld der AK W 55 nach 47:47,09 min auf den siebenten Platz. (WoVo)