Aktuelle Infos


2. Mai 2012

Medaillen bei Süddeutschen Meisterschaften

Als historischen Moment kann man das beschreiben, was am vergangenen Wochenende dem Hainsberger SV gelungen ist. Beim süddeutschen Mehrkampf in Karlsruhe, an dem 186 Sportler aus 75 Vereinen teilnahmen, erreichten sensationell Benjamin Wilde Gold und Johann Hentzschel Silber in der Jahrgangswertung 2000. Beide setzten dabei mit persönlichen Bestzeiten in den jeweiligen fünf verschiedenen Schwimmstrecken Maßstäbe. Mit Ludwig Teßmar (4.Platz/Jahrgang 1999), Hannes Kern (11.Platz/2000) und Alexandra Arlt (15.Platz/2001) erreichten auch alle anderen HSV Schwimmer gute Ergebnisse. Bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Darmstadt konnten Katharina Arlt (6.Platz/200m Schmetterling) und Max Kühne (8.Platz/ 100m Rücken) gute Plazierungen erzielen. Beim Internationalen Schwimmermeeting in Berlin konnten Felix Völkel und Konrad Teßmar zahlreiche Bestzeiten erreichen. Dank dieser sehr guten Zeiten konnten sich damit gleich 7 Sportler für die Deutschen Meisterschaften in Berlin bzw. Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Magdeburg qualifizieren. Eine historisch große Anzahl an Sportlern für den HSV. (Sebastian Halgasch)