Aktuelle Infos


30. April 2012

Sportergebnisse vom Wochenende 27. bis 29. April 2012

Fußball

Landesliga Männer (24. Spieltag)

SSV Markranstädt – Heidenauer SV                              1:0

Durch die gleichzeitige Niederlage von Kamenz bleibt der HSV auf dem zweiten aufstiegsberechtigten Platz. SSV Markranstädt hat mit dem Sieg gegen Heidenau seinen Aufstieg bereits klar gemacht.                            

 

Bezirksliga Mitte (20. Spieltag)

SV Chemie Dohna – SG Empor Possendorf                 1:1

VfL Pirna-Copitz 07 – Großenhainer FV                       2:2

BSV 68 Sebnitz – Hainsberger SV                              0:1

SV Wesenitztal – BSC Freiberg                                 1:4

Meißner SV 08 – SV Bannewitz                                 3:0

SV Pirna-Süd – TSV Stahl Riesa                                2:4     

SV Lichtenberg – FV B/W Stahl Freital                       1:0

 

 

Der VfL Pirna-Copitz 07 bleibt Spitzenreiter mit 48 Punkten. Durch das Unentschieden bei gleichzeitigen Sieg von Freiberg verringert sich der Vorsprung auf 4 Punkte. Riesa folgt mit 10 Punkten Rückstand auf Platz 3.

 

Sparkassen-Kreisoberliga (20. Spieltag)

VfL Pirna-Copitz 07 2. – SG Kesseldorf                        4:2

FSV Dippoldiswalde – SV Birkwitz-Pratzschwitz           5:1

Heidenauer SV 2. – SV Grün-Weiß Pirna                     4:0

Hartmannsdorfer SV Empor 1922 – Dorfhainer SV         3:1

SSV Neustadt/Sachsen – Höckendorfer FV                  3:0

BSG Stahl Altenberg – SG Schönfeld                          1:0

SG Motor Wilsdruff – SV Blau-Gelb Stolpen                 8:1

Durch die Niederlage des bisherigen Spitzenreiters Dorfhain bei gleichzeitigen Siegen von Wilsdruff und HSV 2. Ändert sich die Reihenfolge des Spitzentrios. Wilsdruff führt jetzt mit 48 Punkten vor HSV 2. (47) und Dorfhain (46).

 

Landesliga Frauen (20. Spieltag)

Heidenauer SV – SV Eintracht Leipzig-Süd                  0:9

 

Bezirksliga Frauen (12. Spieltag)

FSV 1923 Lohmen – Hoyerswerdaer SV 1919             2:17

Hartmannsdorfer SV Empor 1922 – SgG 2000 Meißen/Radebeuler BC 08           1:1

 

Handball

3. Liga Männer (27. Spieltag)

HSC Bad Neustadt – ESV Lokomotive Pirna                27:22

Durch diese Auswärtsniederlage bleibt Pirna auf dem siebenten Tabellenplatz.

 

3. Liga Frauen (25. Spieltag)

Eintracht Hildesheim – HC Sachsen                           31:34

Der HC Sachsen kann doch noch gewinnen. Mit dem 9. Sieg ändert sich aber am 11. Tabellenplatz nichts.

(WoVo)