Aktuelle Infos


5. März 2012

Ski alpin – Wettbewerbe endgültig abgesagt

Die Kinder- und Jugendsportspiele in den Wintersportarten des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge standen in diesem Jahr unter keinem guten Wetterstern. Von vier geplanten Veranstaltungen konnte bisher nur der Skilanglauf im Rahmen des Schellerhauer Kammlaufes ausgetragen werden. Jetzt kam auch die endgültige Absage für die Ski alpin – Wettbewerbe in Rugiswalde und Altenberg. Beim ersten vorgesehenen Termin war die Schneeauflage noch zu gering, jetzt ist es erneut zu wenig Schnee, der keinen ordnungsgemäßen Wettkampf mehr zulässt. Und ob der am 25. Februar verlegte Biathlonwettkampf noch zur Durchführung dürfte bei der Wetterlage auch mehr als fraglich sein. Dafür haben beim KSB bereits die Vorbereitungen für die Sommerspiele begonnen. Gegenwärtig wird die Ausschreibungsbroschüre erarbeitet. (WoVo)