Aktuelle Infos


13. Februar 2012

Tina Bachmann wieder in den Top 10

Beim letzten Weltcup in finnischen Kontiolahti vor der Heim-WM in Ruhpolding zeigt auch bei Tina Bachmann (SG Stahl Schmiedeberg) die Formkurve wieder nach oben. Bei der Sprintentscheidung am Sonnabend kam sie mit nur einem Schießfehler auf den achten Platz. Einen Tag später in der Verfolgung kletterte die 25-jährige trotz dreier Fehler am Schießstand noch auf den sechsten Platz vor. In der Gesamtweltcupwertung liegt sie nun nach 19 von 26 Rennen auf Rang 14.

Michael Rösch vom SSV Altenberg erreichte bei den Männer im Sprint Platz 28 mit einem Schießfehler. (WoVo)