23. Januar 2017

Bürgerpreis „Sport“ für Ullrich Schulz (SV Grün-Weiß Pirna)

Beim Neujahrsempfang am letzten Freitag auf Schloss Sonnenstein wurden wieder die Bürgerpreise des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in den Kategorien Jugend, Familie und Soziales, Wirtschaft, Innovation und Umwelt, Herausragende ehrenamtliche Leistung und Sport durch Landrat Michael Geisler vergeben. Weiterlesen »




23. Januar 2017

Schauturnen des VSG Pirna

Pressemitteilung des VSG Pirna e.V.

Vor drei Jahren hat sich der junge Verein für Sport und Gesundheit Pirna erstmals einem begeisterten Publikum vorgestellt. Nun ist es wieder soweit. Am 4. und 5. Februar findet das zweite Schauturnen des Vereins statt. Fast 70 Akteure von drei bis über 40 Jahren bieten ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Showprogramm. Das Motto des Vereines „Bewegung – Freude – Miteinander“ wird sicherlich auf die Zuschauer überspringen. Neben der Sachsenmeisterin Oda Diestel und der Hochschulmeisterin Stefanie Hamann aus dem eigenen Verein, haben auch Gäste ihr Kommen angekündigt. „Wir können uns u.a. auf die Bundesligaturnerinnen Lisa Schöniger (TuS Chemnitz-Altendorf), Marlene Bindig und Lucienne Fragel (beide Dresdner SC) freuen“, verrät Vereinsvorsitzende Grit Reimann schon mal und hofft auf ein begeistertes Publikum. Weiterlesen »




23. Januar 2017

Altenberger Rennrodel Weltcupteam in der Erfolgsspur

Nach dem sehr guten 2. Platz vom Jessica Tiebel beim 1. Junioren Weltcup in Europa in der letzten Woche, ließen es die Sportler von Trainer Uwe Günther beim 2. Wettkampf in Oberhof krachen. Perfekte Rennbedingungen sorgten für super Leistungen der Athleten und eine Menge Edelmetall.

In der Jugend A gab es am Samstag zwei Podest Plätze zu feiern. Jessica Degenhardt holte den souveränen Sieg mit jeweils Laufbestzeiten unter 39 sec.  Amely Büchner lag nach Lauf 1 noch auf Platz 6 und legte mit einer Startzeit unter 8 sec. und einem sehr guten 2. Lauf den Grundstein für die Bronzemedaille. Silber ging an die dritte deutsche Starterin Evita Köhne vom BRC Hallenberg, welche den Dreifachtriumph des deutschen Rodelnachwuchses perfekt machte.

An heutigen Sonntag durften dann die Junioren um den Weltcupsieg und zugleich die Europameisterschaft fahren. Alle drei Altenberger Starter hatten sich aufgrund der Qualifikationsrennen für diese Wertung nominiert, denn je Land dürfen maximal 4 Starter in der EM Wertung gewertet werden. Weiterlesen »




21. Januar 2017

Ein schwerer Abschied

Es fällt immer schwer, wenn man Abschied nehmen muss. Diesmal tut es aber besonders weh. Johannes Förster weilt nicht mehr unter uns. Mit 85 Jahren ist er am Dienstagabend nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Wer hier in der Region in den letzten 65 Jahren mit dem Sport verbunden war, kannte Johannes Förster. Wie kein Zweiter hat er Spuren hinterlassen. Sport war für ihn Hobby und Leidenschaft in einem. Rudern, Leichtathletik und Wintersport waren seine bevorzugten Sportarten, die er selbst aktiv betrieben hatte. Weiterlesen »




20. Januar 2017

Sport am Wochenende 20./21. Januar 2017

Wintersport

IBSF Europacup Skeleton Altenberg

Freitag, 09.00 Uhr

Skeleton Männer/Frauen je 2 Läufe

 

IBSF Weltcup Bob & Skeleton St. Moritz

Freitag, 09.30 Uhr

2 Läufe Skeleton Männer mit Axel Jungk (BSC Sachsen Oberbärenburg)

ZDF überträgt ab 12.50 Uhr

Weiterlesen »




19. Januar 2017

Natureisbahn Pirna ist wieder offen

Seit Mittwoch, 13.00 Uhr, ist die Natureisbahn im Pirnaer Friedenspark wieder geöffnet. Es steht eine Eisfläche von 500 qm zur Verfügung. Schlittschuhausleihe ist möglich und auch ein kleines Imbissangebot wird angeboten. Der Eintrittspreis beträgt 2,00 Euro für Erwachsene und 1,00 für Kinder. Besitzer der EVP PLUS Card erhalten 1,00 Euro Rabatt. Die Öffnungszeiten sind über die Facebook-Seite www.facebook.com/natureisbahn zu erfahren. Wie lange das Wintervergnügen nun dauert, hängt vom weiteren Wetterverlauf ab. Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge freut sich über regen Besuch. (WoVo)