20. Juni 2019

Hindernislauf CrossDeLuxe: Mal so richtig einsauen

PRESSEMITTEILUNG der Xenio Marketing GmbH

Man kann es kaum glauben, aber es ist Realität: Menschen wollen sich immer mal richtig einsauen und das mit viel Spaß. Beim Sparkassen-CrossDeLuxe, dem wohl schlammigsten Hindernislauf im Osten, können sie das nach Herzenslust ausleben.

Der Trend der Hindernisläufe ebbt nicht ab. Jedes Jahr wächst die Nachfrage nach den begehrten Startplätzen für den Sparkassen-CrossDeLuxe. „Momentan haben wir über 1000 Anmeldungen und wir freuen uns über jeden Matschbegeisterten mehr“, freut sich Henrik Wahlstadt, Veranstaltungsleiter bei Time for Sports. Weiterlesen »




20. Juni 2019

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele

Gerätturnen – (15./16. Juni 2019 – Pirna-Copitz, Sporthalle BSZ Technik)

 

Die Goldmedaillengewinner –

Mehrkampf – Jungen AK 6: Alan Zimmermann (SV Felsenkeller Dresden) 46,45 Pkt., Jungen AK 7: Tím Dreissig (SV Felsenkeller Dresden) 49,30 Pkt., Jungen AK 8: Nikolai Rühle (SV Feldenkeller Dresden) 78,30 Pkt., Jungen AK 9: Joey Neumann (SG Empor Possendorf) 79,55 Pkt., Jungen AK 10: Robert Richter (SV Felsenkeller Dresden) 58,50 Pkt., Jungen AK 11: Noah Krause (SV Pesterwitz) 57,45 Pkt., Jungen AK 12/13: Flinn Kochte (SG Empor Possendorf) 62,45 Pkt., Mädchen AK 6: Melina Bains (SSV Heidenau) 47,65 Pkt., Mädchen AK 7: Alisa Hartmann (VSG Pirna) 47,10 Pkt., Weiterlesen »




19. Juni 2019

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele

Springreiten/Dressur (15. Juni 2019 – Seifersdorf)

 

Die Goldmedaillengewinner – Führzügel-WB: Frieda Hurlbeck (TSV Frohsinn Seifersdorf) auf Deianira, Reiter-WB Schritt-Trab: Sarah Schubert (RFV Colmnitz) auf Tinky Winky 7, Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp: Elina Rinke (RFV Pretzschendorf) auf Saphira, Dressur-WB (E 6/1): Elena Rowena (RFV Griúmbach-Wilsdruff) auf D´Agostinos Asterix, Dressurreiterprüfung Kl. A: Alexia Theile (RFV Pirna-Jessen) auf Divinio, Standard-Spring-WB: Celina Göbel (RFV Obercarsdorf und Umgebung) auf Glorie 10, Stilspring-WB – ohne erlaubte Zeit: Celina Göbel (RFV Obercarsdorf und Umgebung) auf Zoe ´d Amour, Stilspringprüfung m . St. Kl. A: Carolin Forth (RV Parthenaue Graßdorf) auf Genova 9.

 

Das komplette Ergebnisprotokoll hier http://www.kreissportbund.net/?page_id=24947




18. Juni 2019

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele

Schwimmen (Breitensport) – 14. Juni 2019 (Schwimmhalle FEZ „Hains“ Freital)

 

An der Veranstaltung Schwimmen (Breitensport) in der Schwimmhalle FEZ „Hains“ in Freital nahmen 87 Teilnehmer aus 5 Vereinen teil und absolvierten dabei insgesamt 288 Starts. Am erfolgreichsten waren die Gastgeber vom Hainsberger SV mit 27 Siegen, gefolgt von TuS Dippoldiswalde mit 18, Schwimmteam Neustadt mit 8 und DLRG Heidenau mit 7.

 

Die Goldmedaillengewinner – 25 m Brustbeine weiblich – Jg. 2013: Mayla Rode (Hainsberger SV) 50,53 sec, Jg. 2012: Frida Grahl (TuS Dippoldiswalde) 30,34 sec, Jg. 2011: Hanna Eckert (Schwimmteam Neustadt) 33,62 sec, 25 m Brustbeine männlich – Jg. 2013: Luis Max Tetzlaff (Hainsberger SV) 33,34 sec, Jg. 2012: Nils Kretzschmar (Hainsberger SV) 32,66 sec, Jg. 2011: Bruno Engelbrecht (Hainsberger SV) 34,12 sec, Weiterlesen »




18. Juni 2019

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele

Leichtathletik (15. Juni 2019/Freital, „Stadion des Friedens“)

 

Erfolgreichster Verein in der Leichtathletik bei den Sparkassen Kinder- und Jugendsportspielen in diesem Jahr war die SG Weißig 1861 mit 29 Siegen, gefolgt von der SG Motor Freital mit 17 und dem LSV Pirna mit 13. Die weiteren Siege gingen an SSV Heidenau (12), SG Lok Hainsberg (11), VfL Pirna-Copitz 07 (3) und die Staffelstartgemeinschaft Freital 5).

 

Die Goldmedaillengewinner – U20 m – 100 m/Speer: 11,37 sec/38,12 m Moritz Wagner (SG Weißig 1861), Hoch: 1, 55 m Franz Emmrich (SG Weißig 1861), Weit: 6,06 m Jannik Berthold (SG Weißig 1861), 4 x 100 m: 46,57 sec StG Freital (Maximilian Taubert, Julius Zimmermann, Jannik Berthold, Moritz Wagner). Weiterlesen »




18. Juni 2019

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele

Bike Biathlon (15. Juni 2019/Altenberg, Sparkassen Arena)

 

42 Teilnehmer aus 9 Vereinen waren im Rahmen des 19. Altenberger Bike Biathlon am Start. Für den Jahrgang 2006/2007 betrug die Radstrecke 4,8 km, für den Jahrgang 2008/2009 3,6 km. Zusätzlich gab es für alle zwei Schießeinlagen liegend.

Die Goldmedaillengewinner – Jg. 2006/2007 m: Tom Richter (OBV Ringenhain) n16:55,5 min, Jg. 2006/2007 w: Rosa Strobel (SSV Altenberg) 16.29,9 min, Jg. 2008/2009 m: Felix Kadner (SV Grün-Weiß Pirna) 12:41,0 min, Jg. 2008/2009 w: Alexa Gleditzsch (SSV Altenberg) 13:49,9 min.

Weiterlesen »