29. Mai 2015

125. Anmeldung ist da

10. DAK Festungslauf 2014 115Für den 11. Sparkassen Festungslauf Königstein am 07. August 2015 ist jetzt die 125. Anmeldung eingegangen. Sie stammt von Wolfram Heintze aus Kamenz. Für ihn wird es die vierte Teilnahme nach 2010, 2011 und 2014 werden. Der Sparkassen Festungslauf Königstein gehört in diesem Jahr auch wieder zu Sachsens ranghöchster Laufserie, dem Lichtenauer Sachsencup. Es ist der 7. von 12 Wertungsläufen. Der 5. Wertungslauf findet bereits diesen Sonnabend statt. Es ist „Der neue Limbacher Marktlauf 20+1“.
Für den 11. Sparkassen Festungslauf Königstein kann noch bis 05. August 2015, 24.00 Uhr unter www.triathlon-service.de gemeldet werden. Als besonderes Bonbon wird in diesem Jahr unter allen Finishern eine Laufreise zum Athen-Marathon im November 2015 verlost. Weiterlesen »




29. Mai 2015

Beachvolleyballplätze im Naturbad Pirna-Copitz erneuert

DSC00721Auf Initiative des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. und durch die Unterstützung der regionalen Unternehmen Transportbeton Heidenau, Kieswerke Borsberg und dem Fuhrunternehmen Frank Berge aus Pirna-Copitz konnten die Beachvolleyballplätze im Naturbad Pirna-Copitz erneuert werden.
Fast 100 Tonnen Spezialsand wurden auf die drei bestehenden Plätze mit schwerer Technik aufgebracht. Zur Freude aller Beachvolleyballer wurde der zusätzliche vierte Platz wieder hergerichtet.
Nicht nur die Volleyballer des VfL Pirna- Copitz 07, die sich auch bereit erklären die Anlage zu betreuen, freuen sich über die optimalen Bedingungen. Die Anlagen erfreuen sich seit langem großer Beliebtheit, so dass oft alle Plätze in Dauernutzung belegt sind.
Wir möchten uns vor allem bei Herrn Hammer (Transportbeton Heidenau) Herrn Richter von den Kieswerken Borsberg und Herrn Berge vom gleichnamigen Fuhrunternehmen Berge auch im Namen aller Beachvolleyballer und zukünftigen Nutzer bedanken. Ein besonderer Dank gilt dem Fahrer des Radladers der Kieswerke Borsberg, Herrn Schäfer, der bis in die späten Abendstunden die Plätze In einen Top-Zustand versetzte. (KSB)




29. Mai 2015

Reinhold Messner kommt in die Sächsische Schweiz

Opt_9054_s Foto von Tony Federico-Reinhold MessnerPressemitteilung Festung Königstein gGmbH
Königstein/Dresden, 29. Mai 2015 (drz). Bergsteigerlegende Reinhold Messner live in der Sächsischen Schweiz: Der weltbekannte Südtiroler Extrembergsteiger und Abenteurer ist Stargast bei den diesjährigen Outdoor-Erlebnistagen FESTUNG AKTIV 2015 am 1./2. August auf der Festung Königstein. In seiner neuen Multivisionsshow „ÜberLeben“ hält er wort- und bildgewaltig Rückschau auf sieben Jahrzehnte seines Lebens, spricht ungeschminkt über Grenzerfahrungen, extreme Naturerlebnisse, über Begriffe wie Ehrgeiz, Leidenschaft und Verantwortung – aber auch übers Altern, Alpträume und die Fähigkeit, am Ende loszulassen. Weiterlesen »




29. Mai 2015

18 mal Gold an das Herder-Gymnasium Pirna

IMG_6416Nach der offiziellen Eröffnung der Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele durch Schirmherr Landrat Michael Geisler am gestrigen Tag im Pirnaer Leichtathletikstadion „Am Kohlberg“ begannen die Leichtathletik-Wettbewerbe. Knapp 300 Mädchen und Jungen aus 19 Grundschulen, Oberschulen und Gymnasien der Region Sächsische Schweiz kämpften um Medaillen und Punkte für die Schulwertung. Die meisten Siege hatte am Ende das Herder-Gymnasium Pirna mit 18 auf seinem Konto, gefolgt vom Schiller-Gymnasium Pirna mit 12 und der Curie-Oberschule Dohna mit 5. Bester Athlet war Camillo Bähr von der Grundschule Rosenthal-Bielatal in der WK V m mit Siegen im 50 m-Sprint, 800 m-Lauf, Weitsprung und Vierkampf. Bei den Mädchen waren am erfolgreichsten Jule Pollul (Herder-Gymnasium Pirna) in der WK II w mit Siegen im 800 m-Lauf, Kugelstoß und Speerwurf und Nora Hunger (Herder-Gymnasium Pirna) in der WK III w mit Siegen im 75 m-Sprint, Weitsprung und mit der 4 x 75 m-Staffel. (WoVo) Weiterlesen »




29. Mai 2015

Sport PromotionTeam wieder on tour

DSC00543Das Sport Promotion Team der Sportjugend des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist auch an den nächsten Tagen wieder mit seinen Sportmodulen unterwegs um Feste und Veranstaltungen zu bereichern. Zum Einsatz kommen dabei u.a. das Sportmobil, die Hüpfburg, Fun Slide, Shot Out und der Kletterberg und auch Dino „Bruno“ wird seinen Auftritt haben.
Am Sonnabend und Sonntag sind die jungen Leute erstmals beim Stadtfest in Dippoldiswalde dabei. Weitere Einsätze sind am Sonnabend beim Sport- und Gesundheitstag in Sebnitz und dem Tag der Offenen Tür im Waldcamping Pirna-Copitz. Zum Kindertag ist das Sport Promotion Team in der Kita Kinderland am Wiesenhang in Freital und der Grundschule Possendorf zu Gast.
Wer auch einmal sein Vereinsfest, sein Ortsfest, sein Kinderfest oder ähnliches mit attraktiven Sportmodulen bereichern will, kann sich mit Heiko Braun von der Sportjugend in Verbindung setzen, Tel. 03501-4919023, mail: heiko@ksb-sportjugend.net (WoVo)




29. Mai 2015

Sport am Wochenende 30./31. Mai 2015

ksb_logo_heller_untergrundFußball
Wernersgrüner Landesliga (27. Spieltag)
Sonnabend, 15.00 Uhr
Kickers 94 Markkleeberg – Heidenauer SV

 

Landesklasse Mitte (23. Spieltag)
Sonnabend, 15.00 Uhr
Dorfhainer SV – SV Lichtenberg
FV BW Stahl Freital – SG Empor Possendorf
Lommatzscher SV – SV Wesenitztal
SV Germania Mittweida – BSV 68 Sebnitz Weiterlesen »